in motion and more

Allgemein

Die letzten Tage bzw. Wochen waren ein Wahnsinn. Ich bin kaum noch vom Computer weggekommen. Es mussten 2 Filme für Landeskonferenz der Wiener Kinderfreunde erstellt werden, und wie immer bei solchen Projekten gibt es jede Menge Änderungen bis zur endgültigen Fertigstellung. Aber jetzt ist es ja vorbei und werde wieder regelmäßiger Einträge schreiben.

Weiterlesen

Heute Abend darf ich bei einem spezial Termin im Tiergarten dabei sein. Geboten wird eine Führung über den neuen Waldweg in 30m höhe und einem abschließenden Abendessen in der neuen Orang.erie. Vielleicht sehen wir ja auch noch anderes. Ich freu mich schon.

Weiterlesen

Na ja, so schlecht war die Boygroup von Didi Constantini in Bukarest auch wieder nicht. Ich habe schon schlechtere Spiele der Nationalmannschaft gesehen. Wie schnell es gehen kann haben die Litauer gegen die Fähringer gesehen (2:1 verloren). Ob der Teamchef der Litauer auch den Hut nehmen muss? Ich bin jedenfalls überzeug das in dieser Mannschaft […]

Weiterlesen

Heute war ein perfekter Spätsommertag. Wir nutzten den Tag für eine Radtour nach Tulln. Bei leichten Gegenwind sind wir recht flott über den Donaukanal nach Nussdorf, Klosterneuburg, Greifenstein nach Tulln geradelt. In Tulln eine gemütliche Mittagspause mit Jause und Zeitunglesen in der Sonne. Zurück nach Wien am anderen Donauufer über Korneuburg, Donauinsel, Prater nach Hause. […]

Weiterlesen

Unser Urlaub endet so wie er begonnen hat – zuerst der Keilriemen dann der Lüfter. Auf der Fahrt zur Fähre nach Patras hat das Auto in Pirgos plötzlich zu kochen begonnen. Stress pur, da um Mitternacht die Fähre ablegt und noch 100 km nach Patras zu fahren waren. Wir entschieden uns für den Pannendienst der […]

Weiterlesen

Nachdem mein Mast vom 8.2 m2 Segel schon zerstört ist, habe ich mir gedacht ich verschrotte auch noch mein Surfboard. Gestern bei einer Halse  fiel der Mast genau auf die „Nase“ des Boards. Es richtig aufgeplatzt – schade. Wir waren gestern in der Finikibucht surfen, wo man bis ans Ufer fahren kann und es an […]

Weiterlesen

Griechenland das Land der Raucher! In Griechenland wird immer und überall geraucht was das Zeug hält. auf der Straße, in Geschäften, am Strand und natürlich in Lokalen. Es schert sich niemand darum ob sich durch das Rauchen wer gestört fühlt, es gehört einfach dazu. Eine Schachtel Marlboro kostet hier € 3,20 also nicht wenig. Ob […]

Weiterlesen

Derzeit ist Hochsaison am Campingplatz. Ganz Griechenland macht  jedes Jahr die ersten beiden Augustwochen Urlaub. Von Produktivität keine Spur und die großen Städte wie Athen sind „ausgestorben“. Das wirkt sich auch auf Finikounda aus. Seit Tagen ist der Campingplatz voll mit Griechen – das genaue Gegenteil vom Juli wo die Mitteleuropäer (Österreicher und Deutsche) in […]

Weiterlesen

Heute haben wir einen Motorbootausflug in die Tsapi Bucht gemacht. Am Weg dorthin haben wir eine Meeresschildkröte „getroffen“. Sie war gar nicht scheu, selbst als ich vom Boot ins Wasser sprang ist sie nicht „untergetaucht“. Sie lies sich auch Fotografieren wie man am Bild sehen kann. Nach einiger Zeit ist sie dann doch abgetaucht. Normalerweise […]

Weiterlesen

Wie jedes Jahr brennt es in Griechenland. Wenn die Temperatur die 40° Grad im Schatten für ein paar Tage erreicht und der Wind weht, geht es los. Bei uns hat es in 20 km Entfernung bei Pilos und Samstag und Sonntag unmittelbar bei uns hier in Finikounda gebrannt. Die Griechen haben alles in die Schlacht […]

Weiterlesen