in motion and more

Beliebt

Ein turbulentes Jahr ist zu Ende, ein neues beginnt

Seit 28.12. ist Brigitta vom Krankenhaus beurlaubt und wir verbringen seit dem 30.12. ruhige Tage im Schnee. Brigitta ist fühlt sich sehr fit und so verbringen wir den Großteil des Tages auf den Pisten von Hinterstoder. Mittlerweile haben wir das Pensionistenschifahren aufgegeben und haben auf einen sportlichen und flotten Stil gewechselt. Es macht uns allen […]

Ein Schitag mit der Jugend…

Heute früh für meine Frau eine Woche mit ihrer Klasse „auf“ Schulschikurs nach Haus im Ennstal – ich mit den Jungs und einer Freundin zum Schifahren auf das Stuhleck. Bei teilweise starken Wind (wie immer wenn wir aufs Stuhleck fahren) wars aber gar nicht so schlecht. Das auffälligste war sicher die Standartsprachen auf der Piste […]

Radtour mit Thomas B.

Eine morgendliche Radtour mache ich ja im Urlaub relativ regelmäßig. Eine besondere Radrunde ist aber die nach Pylos. Gemeinsam mit Thomas geht es spätestens um 8 Uhr los. Zuerst rauf nach Evengelismos, dann mit kurzen Steigungen durch verschlafene Dörfen nach Pylos, wo wir am Hauptplatz unter der riesigen Platane ein Frappé zu uns nehmen, bevor […]

Letzte Beiträge

Winterschi 18/19

Wie schon die letzten Jahre verbrachten wir unsern Weihnachtsschiurlaub in der Sportwelt Amade bzw. wie es jetzt zum Teil heißt im „Snow Space Salzburg, Flachau , Wagrain, St. Johann“. Unterschiedlicher konnten die 11 Tag kaum sein. Zu Beginn gutes Schiwetter mit Sonne ein wenig Wolken und kaum Schnee im Tag, änderte ein toller 1. Jänner […]

Weihnachten

Gemeinsam mit Clemens konnten wir sehr ruhig und gemütlich Weihnachten feiern. Anja war bei ihrer Mutter und ihren Geschwister. Felix und Bianca haben sich schon am 22.12. zum Schifahren verabschiedet. Wir treffen uns aber dann alle zum Schifahren im Snow Space Salzburg, worauf wir uns schon alle freuen.

Wien leuchtet im Dezember

Im Dezember leuchtet Wien ja besonders schön. Besonders schön ist es dabei in Innenstadt. Kärntner Straße, Graben, Rathausplatz und ganz viel mehr lädt zum bummeln und geniessen ein. Wenn nicht sooooo viele Touristen alle diese schönen Plätze und Straßen verstopfen würden.

Kittenberger Erlebnissgärten

Die Kittenberger Erlebnissgärten im Kamptal bei Langenlois, sind in der Vorweihnachtszeit wunderbar beleuchtet. Für 9.- Euro Eintritt kann man sich den ganzen Tag darin aushalten und in verschiedenen Gastro Bereichen wieder aufwärmen. Nebenbei wird für Kinder und Familien neben Bastelstationen auch ein Bühnenprogramm geboten. Vor dem verlassen muss man geschickter weise auch noch durch die […]

Wenn ich Herbst die Gräber meiner Verwandten besuchen, fühlt es sich an wie in einer Zeitreise. Ich tauche dabei in längst vergangene Zeiten ein. Bei einem Spaziergang durch den Ort oder durch Wald und Wiese erinnert man sich an dinge die schon so weit zurück liegen. An Dinge die man als Kind angestellt hat oder […]

Am Himmel

Am Himmel, mit dem Lebensbaumkreis ist seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel in Wien. Vom Cobenzl erreicht man den „Himmel“ in etwa 10 Minuten zu Fuss. Mutige fahren natürlich mit dem Auto bis dorthin, werden aber nur wenige reguläre Parkplätze dort finden. Am besten verbindet man den Besuch des Lebensbaumkreises mit einer Wanderung vom Kahlenbergerdorf über […]

Mit dem Rad im Seewinkel

Die letzte größere Radtour führte uns in den Seewinkel im Nationalpark Neusiedlersee. von Neusiedler am See ging es nach Illmitz. Entlang dieser Tour gibt es auch abseits der vielen verschiedenen Vogelarten immer viel zu sehen. Diesmal war es die besondere Herbststimmung mit dem „goldenen Licht“, und vor allem die derzeit ausgetrockneten „Lacken“ wie z.B. Zickzacke […]

90 km Rückenwind

Kaum ist richtig warm, gibt es richtig starken Südost Wind. Diesmal war es nur recht. Spontan entschlossen wir uns eine Tour nach Krems An der Donau zu machen. Mit dem Rückenwind wird das kein Problem sein. so war es auch, die einzigen Probleme war die Beschilderung des Donauradweges ab Tulln Richtung Krems. Da sollte einmal […]

Vorarlberg

Das Schöne, mit der Arbeit zu verbinden, ist schon ein gewisser Luxus. Der Herbst ist bei uns die Zeit der Fortbildungen. Und am schönsten ist die Fortbildung an Plätzen wo man noch nicht war. Diesmal ging es nach Lochau am Bodensee, wo wir am „Forum 20:18“ teilnahmen. Das Thema „Männer-Macht-Moneten“ war ja auch nicht uninteressant. […]

Weinberge von oben

Nach den 30 Grad gestern war es heute um 12 Grad kühler. Daher kein Wasser, sondern Bewegung in den Weinbergen südlich von Wien. Von Pfaffstätten ging es durch die Weinberge Richtung Guntramsdorf und über die Veiglhütte wieder zurück. Diesmal durfte die Drohne dabeisein, da die Genehmigung zum fliegen der Drohne von der Austro Control (Flugsicherung) […]