in motion and more

Beliebt

Radtour mit Thomas B.

Eine morgendliche Radtour mache ich ja im Urlaub relativ regelmäßig. Eine besondere Radrunde ist aber die nach Pylos. Gemeinsam mit Thomas geht es spätestens um 8 Uhr los. Zuerst rauf nach Evengelismos, dann mit kurzen Steigungen durch verschlafene Dörfen nach Pylos, wo wir am Hauptplatz unter der riesigen Platane ein Frappé zu uns nehmen, bevor […]

Ein Schitag mit der Jugend…

Heute früh für meine Frau eine Woche mit ihrer Klasse „auf“ Schulschikurs nach Haus im Ennstal – ich mit den Jungs und einer Freundin zum Schifahren auf das Stuhleck. Bei teilweise starken Wind (wie immer wenn wir aufs Stuhleck fahren) wars aber gar nicht so schlecht. Das auffälligste war sicher die Standartsprachen auf der Piste […]

Woche 2 in Finikounda

Nach und nach treffen unsere Freunde aus der Schweiz, den Niederlanden, aus Deutschland und natürlich aus Österreich ein. Es ist wie immer ein „Familientreffen“ in Finikounda. Unser neues Zelt ist ein Hit durch den hohen Baumwollanteil im Zeltstoff bleibt es auch tagsüber in der Sonne relativ kühl im Zelt und das ist im Gegensatz zu […]

Letzte Beiträge

Wenn ich Herbst die Gräber meiner Verwandten besuchen, fühlt es sich an wie in einer Zeitreise. Ich tauche dabei in längst vergangene Zeiten ein. Bei einem Spaziergang durch den Ort oder durch Wald und Wiese erinnert man sich an dinge die schon so weit zurück liegen. An Dinge die man als Kind angestellt hat oder […]

Am Himmel

Am Himmel, mit dem Lebensbaumkreis ist seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel in Wien. Vom Cobenzl erreicht man den „Himmel“ in etwa 10 Minuten zu Fuss. Mutige fahren natürlich mit dem Auto bis dorthin, werden aber nur wenige reguläre Parkplätze dort finden. Am besten verbindet man den Besuch des Lebensbaumkreises mit einer Wanderung vom Kahlenbergerdorf über […]

Mit dem Rad im Seewinkel

Die letzte größere Radtour führte uns in den Seewinkel im Nationalpark Neusiedlersee. von Neusiedler am See ging es nach Illmitz. Entlang dieser Tour gibt es auch abseits der vielen verschiedenen Vogelarten immer viel zu sehen. Diesmal war es die besondere Herbststimmung mit dem „goldenen Licht“, und vor allem die derzeit ausgetrockneten „Lacken“ wie z.B. Zickzacke […]

90 km Rückenwind

Kaum ist richtig warm, gibt es richtig starken Südost Wind. Diesmal war es nur recht. Spontan entschlossen wir uns eine Tour nach Krems An der Donau zu machen. Mit dem Rückenwind wird das kein Problem sein. so war es auch, die einzigen Probleme war die Beschilderung des Donauradweges ab Tulln Richtung Krems. Da sollte einmal […]

Vorarlberg

Das Schöne, mit der Arbeit zu verbinden, ist schon ein gewisser Luxus. Der Herbst ist bei uns die Zeit der Fortbildungen. Und am schönsten ist die Fortbildung an Plätzen wo man noch nicht war. Diesmal ging es nach Lochau am Bodensee, wo wir am „Forum 20:18“ teilnahmen. Das Thema „Männer-Macht-Moneten“ war ja auch nicht uninteressant. […]

Weinberge von oben

Nach den 30 Grad gestern war es heute um 12 Grad kühler. Daher kein Wasser, sondern Bewegung in den Weinbergen südlich von Wien. Von Pfaffstätten ging es durch die Weinberge Richtung Guntramsdorf und über die Veiglhütte wieder zurück. Diesmal durfte die Drohne dabeisein, da die Genehmigung zum fliegen der Drohne von der Austro Control (Flugsicherung) […]

Der letzte Sommertag 2018

An der Alten Donau in Wien kann man nicht nur Stand Up Paddeln, man kann auch Windsurfen oder einfach die beiden Sportarten verbinden. SUP Surfing ist angesagt! Bei 30 Grad und das am 21.September war das die beste art sich am Wasser zu bewegen. Am SUP wird nur der Mastfuss befestigt und mit dem Windsurfrigg […]

Abendstimmung

Die jetzt schon sehr lange anhaltende Sommerhitze lässt sich am besten am Wasser ertragen. So verbringen wir immer wieder die Spätnachmittage und Abende an der „Unteren Alten Donau“ wo es sich so richtig mit der Seele baumeln lässt.. Nach dem Sonnenuntergang und einem abendlichen Picknick geht es dann wieder mit dem Rad nachhause.

Felix traut sich

Es ist schon ein komisches und vor allem sehr emotionelles Gefühl wenn sein Kind heiratet. Geheiratet wurde in Wr. Neustadt und gefeiert auf der „Hohen Wand“, wo auch die schönen Bilder entstanden sind. Die Feier richteten wir in Eigenregie aus, und es war perfekt. Leider war das Wetter nicht dem Anlass entsprechend, was der guten […]

Ab nach Hause!

Nach 45 Tagen in Finikounda ist es wieder einmal Zeit auf Wiedersehen zu sagen. Es waren wunderbare, erlebnisreiche und vor allem mit unseren Freunden recht unterhaltsame Wochen. Sogar der Himmel weinte als wir packten. Um die Ehre der Fährverbindungen Italien – Griechenland – Italien zu retten kann ich berichten das unser Schiff, die Asterion II, […]