in motion and more

Allgemein

Eine neue Möglichkeit einen heißen Sommertag zu verbringen haben wir am vergangenen Sonntag ausprobiert.  Ausgerüstet mit guten und vor allem rutschfesten Sandalen ging es nach Baden bei Wien ins Helenental wo man gut in den Fluss Schwechat einsteigen kann. Die Wassertiefe beträgt teilweise bis zu einem Meter, meistens aber zwischen 10 cm und einem halben Meter. […]

Weiterlesen

Nach 45 Tagen in Finikounda ging es wieder nach Hause. Im Gegensatz zur Anreise ohne Verspätung. Unser Fährschiff „Asterion II“, war diesmal perfekt. Der zugewiesene Parkplatz am Parkdeck, die Kabine, das Wetter während der Überfahrt und besonders das pünktliche Ankommen in Venedig. 15 Minuten nach dem Anlegen waren wir schon unterwegs Richtung Autobahn. Ein perfekter […]

Weiterlesen

Neben sportlichen Aktivitäten bleibt zum Glück auch noch viel Zeit um zu Lesen. Für den Urlaub sind E-Book Reader die Beste alternative zum gedruckten Buch, um das Reisegepäck zu entlasten. Neben verschiedener Krimis die eindeutig zu meinem Lieblingsgenre gehören, habe ich auch immer andere Genres zum Lesen dabei.  Drei der gelesenen Bücher möchte aber besonders […]

Weiterlesen

… auf einen wunderschönen Flecken Griechenland, mein Griechenland!

Weiterlesen

Methoni ist ca. 10 km von Finikounda entfernt und besticht in erster Linie mit der aus der Barockzeit stammenden Festung. Aber auch sonst hat der kleine Ort viel für das äuge zu bieten. Den Blick auf das offene Meer, dem verfall preisgegebene Häuser, viele Pflanzen…… https://de.wikipedia.org/wiki/Methoni_(Messenien)

Weiterlesen

Bei wenig Wind die ideal Ergänzung zum Windsurfen – Stand UP Paddeln. Mittlerweile gibt es ja Massen an SUP Boards, und auch am Conpingplatz bzw. Strand findet m an die Boards in allen Varianten. Vor sechs Jahren hatten wir das erste SUP hier in Finikounda und wurden schon einigermassen belächelt. An der Küste entlang zu […]

Weiterlesen

Wer schon immer wissen wollte wie wir im Sommer wohnen, hier gibt es das Bild dazu.

Weiterlesen

Im Sommer gibt es hier ganz selten Südwind mit richtig schönen Wellen. Im Gegensatz zum Winter, wo der Südwind sehr oft und sehr stark auf das Land trifft. Da sind dann auch die Wellen 2 – 3 Meter hoch. Im Sommer ist es eine wunderbare Abwechslung die Kraft des Meeres zu sehen und auch zu […]

Weiterlesen

Katzen sind in Griechenland allgegenwärtig. Natürlich auch auf unseren Campingplatz. Wenn man Katzen anfängt zu füttern wird man von den Katzen gleich adoptiert. Entzückend sind die Katzen allemal, besonders die jungen Katzen. das Katzenbaby im Bild ist übrigens 5 Wochen alt und wurde unter einem Wohnwagen geboren.

Weiterlesen