in motion and more

Rückreise

Die Rückreise nach Österreich verlief problemlos. Das Schiff war fast pünktlich unterwegs das uns sehr freute. Nach dem Anlegen in Venedig dauerte es aber über 1 Stunde bis die ersten Fahrzeuge das Schiff verlassen konnten. Da mussten sich scheinbar die Behörden erst über das Ausschiffungsprozedere einigen. An der Italienischen / österreichischen Grenze wurde die Autobahn über einen Parkplatz geleitet und wir nur gefragt woher man kommt. Das man aus Griechenland kommt wurde eher mit Verwunderung zur Kenntnis genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.