in motion and more

Mein Wien

Am Himmel, mit dem Lebensbaumkreis ist seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel in Wien. Vom Cobenzl erreicht man den „Himmel“ in etwa 10 Minuten zu Fuss. Mutige fahren natürlich mit dem Auto bis dorthin, werden aber nur wenige reguläre Parkplätze dort finden. Am besten verbindet man den Besuch des Lebensbaumkreises mit einer Wanderung vom Kahlenbergerdorf über […]

Weiterlesen

Was gibt es schöneres als seine Freizeit am oder im Wasser zu verbringen. Heute war wieder so ein Tag. Sommerlich mit sehr warmen Temperaturen, dazwischen ein Gewitterschauer und später wieder sonnig und wenig Wind.

Weiterlesen

  Heute konnte ich mit Freunden die Ausstellung „Genosse.Jude. Wir wollten nur das Paradies auf Erden“ im JüdischenMuseum der Stadt Wien besuchen. Es geht in dieser Ausstellung um die Jüdische Bevölkerung, die aus politischen Gründen vertrieben worden ist, und sich in der Sowjetunion eine neue Zukunft erhofft hat. Es gibt aber sehr viel neues zu hören wie […]

Weiterlesen

Den ganzen Winter über es nicht so kalt wie jetzt in der letzten Februarwoche. Am Morgen hat es sogar innerstädtisch Minus 12 Grad. Am Nachmittag ist die sonst so belebte Innenstadt rund um Kärntnerstraße / Graben / Stephansplatz, bei  minus 6 Grad fast Menschenleer. Durch den Wind fühlt sich die Kälte noch viel schlimmer an. […]

Weiterlesen

In der Weihnachtszeit ist die Wiener Innenstadt ein Lichtermeer. Durch die verschiedenen Weihnachtsbeleuchtungen kommt richtig in Weihnachtsstimmung. Absolut sehenswert!

Weiterlesen

Sonnenuntergänge verbindet man ja eigentlich mit Sonne, Sand und Meer. Sonnenuntergänge gibt es aber auch in derStadt zu beobachten. Heute am späten Nachmittag, hat alles gepasst. Tolle Wolkenformationen und die untergehende Sonne haben diese wunderbare herbstliche Stimmung gezaubert.

Weiterlesen