in motion and more

Sport

Um den Wind etwas zu entkommen sind wir am Abend spontan nach Pilos gefahren, das ist die nächst größere Stadt und etwa 20 km von Finikounda entfernt. Und siehe da am Hafen war die „Star Flyer“, ein Großsegler, vertäut und ist kurz darauf wieder ausgelaufen. Ein mächtiges und imposantes Schiff mit 115m länge und seinen […]

Weiterlesen

Seit Tagen bläst der Wind aus Nordost über unseren Platz und in die Bucht. Am Abend und in der Nacht ist daher sehr kühl, was etwas untypisch für diese Jahreszeit ist. die Jugendlichen Surfer haben aber ihre Freunde und können es auf dem Wasser so richtig krachen lassen. Mit DerDrohne bin ich heut bei bis […]

Weiterlesen

Das warme Frühjahr hinterlässt an der Alten Donau ihre Spuren. Seit Wochen haben sich die Algen, die für die gute Wasserqualität zuständig sind unglaublich heftig vermehrt und sind bis an die Oberfläche gewachsen. Bootfahren, Segeln, Stand Up Paddeln oder Schwimmen war nur mehr schwer möglich. Die Stadt hat ja einige sogennannte „Mähboote“, die eben diese […]

Weiterlesen

Bei der sechsten Teilnahme am Österreichischen Frauenlauf schaffte Brigittawieder ein persönliche Bestzeit über die 5 km Strecke. In der Zeit von 0:27:52 wurde sie in der allgemeinen Klasse 1858, und der Klassenwertung W60 belegte sie Platz 17. Ist doch nicht schlecht!

Weiterlesen

Der Frühling ist da und die Natur ist voll erwacht. Am Neusiedlersee ist jetzt die schönste Zeit zum Radfahren und die Natur zu geniessen. Besonders die Strecke von Neusiedler am See bis Illmitz, durch das Naturschutzgebiet Seewinkel, bietet für das Auge ganz großes Kino. Die Küken der Graugänse sind bereits geschlüpft und man kann die […]

Weiterlesen

Entlang des Wiener Neustädter Kanals (https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Neustädter_Kanal) wird der Niederösterreichische Thermenradweg (https://tools.wmflabs.org/wiwosm/osm-on-ol/kml-on-ol.php?lang=de&title=Niederösterreichischer%20Thermenradweg) von Wien bis Kleinwolkersdorf bei Wiener Neustadt geführt. Immer am Wasser entlang. Zuerst durch die Weinberge zwischen Mödling und Baden bei Wien, vorbei an alten Industrieansiedelungen bis zu wunderschönen „grünen“ Oasen wie z.B. bei Kottingbrunn oder Sollenau. Wir sind den Teil von Maria Enzersdorf […]

Weiterlesen

Meine Skistatistik 2018: 33 Schitage, 1 671 Pistenkilometer, 691 Liftfahrten und 333 862 Höhenmeter! Dank der Skiline App ist alles erfasst. Jetzt muss der Frühling aber kommen!

Weiterlesen

Das man im Osten Österreichs am 4. März noch auf Natureis eislaufen kann, ist schon sehr selten. Die Kälte der letzten Woche hat es aber möglich gemacht, und so konnten wir an diesem Wochenende einige Stunden „auf“ dem Neusiedlers verbringen. Die Drohne war natürlich dabei, denn soviel Platz zum Fliegen hat man selten.

Weiterlesen

Winterski ist Schifahren vom feinsten. Bei so viel Schnee wie in diesen Weihnachtsferien macht Schifahren doppelt Spaß. Das Wetter spielte auch mit und es gab neben einigen Schneetagen und Sonne und damit perfektes Schiwetter. Im Schnitt waren es jeden Tag mehr als 9000 Höhenmeter die wir bewältigt haben.

Weiterlesen

Vom 8.-10.12. konnten wir unser erstes Skiwochenende in der Sportwelt Amade (Haus im Ennstal) verbringen. Die Wetterverhältnisse waren perfekt vorhergesagt und Schnee gab es auch schon in Hülle und Fülle. Ein Besuch des „Schlammiger Advents“ mit einer Stimmungsvollen Wanderung durch die beleuchtete „Talbachklamm“ rundete das Wochenende ab.  

Weiterlesen