in motion and more

Nach dem Wind geht es mit dem SUP in eine kleine Bucht

Nahe unseres Campingplatzes gibt es eine kleine Bucht. Es sind knapp 2 Kilometer in einer Richtung zu paddeln bis man dort ist, und man findet dort nur wenige Menschen. Es wirkt nach dem belebten Strandabschnitt des Campingplatzes doch sehr ruhig und entspannend. Auch das Wasser ist durch die seichte Bucht sehr warm.

Diesmal war die Drohne mit dabei und entstanden neben den Luftbildern auch einige Unterwasserbilder mit der GoPro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .